Skip to main content

Aktuelles

Stellenwert von Radio, Hörbuch und Podcast im Medienensemble

Im Februar 2022 lud die Evangelische Arbeitsgemeinschaft Medien des DEF (EAM) zu einer Online-Veranstaltung mit dem Titel "Offenes Ohr für Radio, Hörbuch und Podcast" ein. Bereits seit Jahren kann man beobachten - und das bestätigen auch alle Studien zur...

|   Aktuelles

Weiterlesen


Nachruf auf Dietlinde Kunad

Bundesvorsitzende des Deutschen Evangelischen Frauenbundes

Der Deutsche Evangelische Frauenbund trauert um seine Bundesvorsitzende Dietlinde Kunad, die am 27. März 2022 nach kurzer schwerer Krankheit verstorben ist. Wir verlieren mit ihr eine charismatische...

|   Aktuelles

Weiterlesen


Website for displaced persons from Ukraine

Looking for information about where to stay or where to find help or medical care?

The Federal Government website “Germany4Ukraine” is a central and reliable source of information to
help displaced persons from Ukraine get off to a good start in Germany. The...

|   Aktuelles

Weiterlesen


Die im Dunkeln sieht man nicht

Situation und Herausforderung der häuslichen Pflege

Veranstaltung am 27. April 2022, 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Duisburg - Hotel Plaza

  • Familien als größter Pflegedienst Deutschlands: Wer ist Gewinner, wer ist Verlierer?
    Katrin Markus, Vorstandsmitglieder der...
|   Aktuelles

Weiterlesen


Hilfe bei Gewalt gegen Frauen und Kinder und für Schwangere in Not

 

 

Adressen und Hilfsangebote in ukrainischer Sprache:

|   Aktuelles

Weiterlesen


Zugang zu verlässlichen Informationen nun endlich möglich

P R E S S E M I T T E I L U N G

Der Deutsche Evangelische Frauenbund -Bundesverband- e.V. spricht sich für die ersatzlose Streichung des § 219a StGB aus.

Nicht nur, dass der § 219a StGB aus dem Jahr 1933 stammt und damit ein Gesetz der NS-Zeit ist, was...

|   Aktuelles

Weiterlesen


Frauen geben Hoffnung!

Weltgebetstag der Frauen

Freitag, 4. März 2022

P R E S S E M I T T E I L U N G

Christinnen laden in über 150 Ländern ein zu ökumenischen Gottesdiensten anlässlich des Weltgebetstags aus England, Wales und Nordirland.

Stein bei Nürnberg. 10.02.2022....

|   Aktuelles

Weiterlesen