Skip to main content

Wir gratulieren Doris Kischel, Landesverband Westfalen, zur Verleihung des Bundesverdienstkreuzes und danken für ihr Engagement

|   Aktuelles

Für ihr jahrelanges soziales Engagement erhielt Doris Kischel, 1. Vorsitzende des DEF Landesverbandes Westfalen, das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. Im Auftrag des Bundespräsidenten überreichte der Dortmunder Oberbürgermeister Ullrich Sierau, im Rahmen einer Feierstunde, am 07.Mai 2018 den Verdienstorden.

Bereits in früheren Jahren würdigten mehreren Organisationen ihr Engagement.
Die Stadt Dortmund zeichnete Doris Kischel 2014 mit dem Frauenförderpreis aus.
Im gleichen Jahr erhielt sie von der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Dortmund-Aplerbeck die Ehrenurkunde als Dank und Anerkennung für besonders Engagement im Stadtbezirk und herausragende ehrenamtliche Tätigkeit.

Zurück
Doris Kischel und Oberbürgermeister Ullrich Sierau, Quelle: privat