Skip to main content

Verbraucherpolitik

Wir sind seit 1953 eine Arbeitsgemeinschaft kritisch denkender und handelnder Fach- und Familienfrauen mit Interesse an der Hauswirtschaft und am Verbraucherschutz im umfassenden Sinn.

Wir setzen uns ein für

  • eine Aufwertung hauswirtschaftlicher Berufe und der Familienarbeit
  • eine angemessene Anerkennung der Gleichwertigkeit außerhäuslicher Erwerbsarbeit und der Arbeit im privaten Haushalt
  • einen nachhaltigen Lebensstil aus intergenerativer Verantwortung

Das ist uns wichtig!

Was heißt das?

Die AEH hat drei Standbeine:

  • Bildungsarbeit,
  • soziale Arbeit und
  • aktive Mitarbeit in Gremien

Fortbildung zu aktuellen Themen

Forum für Fachfrauen der Hauswirtschaft mit der Möglichkeit einer Mitarbeit als Arbeitgebervertreterinnen in Berufsbildungskommissionen und Prüfungsausschüssen

Mitarbeit in landes- und bundesweiten Gremien in Kirche und Gesellschaft - für Umwelt- und Verbraucherpolitik.

Auf Bundesebene ist der DEF Mitglied in folgenden Organisationen:

Verbraucherzentrale Bundesverband e.V.

Deutsche Gesellschaft für Hauswirtschaft e.V.

Bundesarbeitsgemeinschaft Hauswirtschaft

Machen Sie mit!

Bei Interesse und für weitere Informationen zum Umwelt- und Verbraucherschutz wenden Sie sich an Sigrid Lewe-Esch und für Fragen zur Hauswirtschaft an Hannelore Herbel.

Aktuelles

Tipps zum digitalen Bezahlen

Anlässlich des Weltverbrauchertages eine Presse-Infor­mation der Verbraucherzentrale Bayern (VZ Bayern) vom 14. März 2017

Den Einkauf an der Supermarktkasse kontaktlos be­zahlen oder den Fahrschein mit dem Smartphone lösen: Digitales Bezahlen bietet viele...

|   Aktuelles

Weiterlesen


Industrie 4.0: Arbeitskraft einsetzen – Zeit sparen

Digitalisierung als Unterstützung im Arbeits- und Freizeitbereich

Erinnern Sie sich noch an die Anfänge der PCs? Wir waren alle hin und weg – wie viel Zeit können wir durch diese neuen Systeme sparen! Wie vereinfacht werden standardisierte Rechenabläufe: z....

|   Aktuelles

Weiterlesen


Smart Meter Gesetz – Die neuen intelligenten Stromzähler kommen ab 2018

Im September 2016 ist das Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende, das Smart Meter Gesetz, im Bun­desgesetzblatt veröffentlicht worden. Ab dem Jahr 2017 sollte der Einbau dieser intelligenten Mess­systeme Pflicht für Gewerbe und für Besitzer von...

|   Aktuelles

Weiterlesen


Plastik macht krank? Wie können wir uns Plastik ersparen?

Ein Leben ohne Plastik ist für uns heute nicht mehr vorstellbar. Wir atmen, trinken, essen es. Die Folgen für unsere Gesundheit sind noch nicht absehbar. Eine Warnung der Weltgesundheitsorganisation ergibt, dass Kunststoffverpackungen Schadstoffe an...

|   Aktuelles

Weiterlesen


Neues von der Messe "Die 66" München

Lydia Klein in Aktion beim Infotag der AEH  "Forum Waschen" am 1. Messetag. Sie informierte z.B. über nachhaltiges Waschen (richtige Dosierung usw.).

Am 2. Messetag informierte Sabine Jörk vor circa 100 Zuhörern im Vortragsraum "Wissen 2" im Workshop "Mobil...

|   Aktuelles

Weiterlesen