Skip to main content

Katharina Geiger, Geschäftsführerin des Landesverbandes Bayern, zur Stellvertretenden Vorsitzenden des Medienrates der BLM gewählt - "Entwicklung und Veränderung gestalten!"

|   Aktuelles

PRESSEMITTEILUNG 

München, 12. Mai 2017 – Katharina Geiger ist als Vertreterin der Evangelischen Kirchlichen Frauenorganisationen (EFB) bei den Vorstandswahlen des Medienrates der Bayerischen Landeszentrale für Neue Medien (BLM) mit sehr großer Mehrheit zur Stellvertretenden Vorsitzenden gewählt worden. Neuer Vorsitzender ist Walter Keilbart (Industrie- und Handelskammern), neuer Schriftführer des Vorstands ist Thomas Rebensburg (Komponistenorganisationen).

Katharina Geiger: „Es liegen spannende Zeiten vor uns und ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit meinen Vorstandskollegen. Es gilt hier, nicht staunend zuzuschauen bei der rasanten Entwicklung und Veränderung der Medien, sondern zu gestalten. Mir sind aber auch die Nutzerinnen und Nutzer, insbesondere Kinder und Jugendliche, wichtig. Stichwort hierfür ist die Förderung der Medienkompetenz.“

Der Deutsche Evangelische Frauenbund Bayern (DEF) gratuliert seiner Landesgeschäftsführerin Katharina Geiger sehr herzlich und wünscht ihr für die Vorstandsarbeit alles Gute.

Den Glückwünschen schließt sich auch die Evangelische Arbeitsgemeinschaft Medien (EAM) an. EAM-Vorsitzende Sabine Jörk „Wir gratulieren Katharina Geiger ganz herzlich und wissen, dass mit ihr eine kompetente Frau im Vorstand des Medienrates ist, die sich nachhaltig für die Förderung von Medienkompetenz einsetzt.“

Verantwortlich: Dr. Bettina Marquis

Bild: BLM, Vorstand des Medienrates, v.l.n.r. BLM-Präsident Siegfried Schneider, Thomas Rebensburg, Katharina Geiger, Charlotte Knobloch, Walter Keilbart.

Deutscher Evangelischer Frauenbund

Landesverband Bayern e.V.

Kufsteiner Platz 1, 81679 München

Tel. 0 89/98 10 57 88, Fax. 0 89/98 10 57 89

E-Mail info@def-bayern.de

www.def-bayern.de

Zurück
Vorstand des Medienrates, BLM-Präsident Siegfried Schneider, Thomas Rebensburg, Katharina Geiger, Charlotte Knobloch, Walter Keilbart
Bild: BLM, Vorstand des Medienrates, v.l.n.r. BLM-Präsident Siegfried Schneider, Thomas Rebensburg, Katharina Geiger, Charlotte Knobloch, Walter Keilbart