Skip to main content

Archiv

„Frauen in kirchlichen Ämtern, Reformbewegungen in der Ökumene“

Vom 6. Bis 9. Dezember 2017 fand im Schloss in Osnabrück ein wissenschaftlicher Kongress in ökumenischer Kooperation von Institutionen für Theologie der Universitäten Osnabrück, Oldenburg und Münster sowie von römisch-katholischen und evangelischen Verbänden...

|   Aktuelles

Weiterlesen


Ich brauche Hilfe. Wer hilft mir? – Interview zu hauswirtschaftlicher Versorgung und Pflege

„Demografischer Wandel“ ist zum Schlagwort der Gegenwart geworden - allen bekannt. Gesunde, aktive Senioren kurbeln die Wirtschaft an, unter­stützen Kinder und Enkelkinder, konsumieren, reisen und investieren für ihr privates Wohlbefinden. Sie können Hilfe im...

|   Aktuelles

Weiterlesen


Lese und entdecke „Die kleine Raupe Nimmersatt“ – Tablets im Kindergarten

„Die kleine Raupe Nimmersatt“ kennen viele als klassisches Bilderbuch für Kindergartenkinder. Mittler­weile steht sie auch in den großen App-Stores als kind­gerechte App für Kinder ab dem Alter von drei Jahren zu Verfügung. Die App enthält das klassische...

|   Aktuelles

Weiterlesen


Digitalisierung - im Großen und im Kleinen

Vor kurzem las ich im Wartezimmer meines Arztes von einem Kardiologen, der im Flugzeug saß. Das Flugzeug durfte nicht starten, weil ein Mitreisender einen Schwächeanfall hatte. Dank seines Smartphones und eines zusätzlichen Gerätes konnte er beim Patienten ein...

|   Aktuelles

Weiterlesen


Medienkompetenz in ganz Deutschland vermittelt

Die Teilhabe von Älteren am Internet ist ein wichtiges Ziel

Der DEF ist Mitglied der Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen (BAGSO). An der Anfang November stattfindenden Internetwoche der BAGSO nehmen der DEF und seine Evangelische...

|   Aktuelles

Weiterlesen


Geflüchtet – und was dann?

Bundestagung des DEF in Hofgeismar im Oktober 2017

Hofgeismar westlich von Kassel ist Sitz einer Evangeli­schen Akademie. Die barocke Schloss- und Badanlage war Tagungsort für den DEF-Bundesverband zu seiner Tagung „Geflüchtet – und was dann?“ Mit dem...

|   Aktuelles

Weiterlesen


Ältere Menschen in der digitalen Welt - Die BAGSO bezieht Position

BAGSO-Pressemitteilung

Der Deutsche Evangelische Frauenbund e.V. schließt sich den Forderungen der BAGSO an die Politik und die Unternehmen der Informations- und Kommunikationstechnik an.

Zum Welttag des Internets am 29. Oktober
startet die...

|   Medien

Weiterlesen


Frauenverbände mahnen Gleichstellungspolitik an

 

Der Deutsche Evangelische Frauenbund e.V. (DEF) unterstützt weiterhin die Berliner Erklärung und schließt sich der Forderung des Deutschen Frauenrates an die kommende Bundesregierung an, die Gleichstellungspolitik in den Koalitionsverhandlungen wie dem...

|   Aktuelles

Weiterlesen


Preisträgerin beeindruckte am Sonntag auch die Gottesdienstgemeinde in Hofgeismar mit ihrer Predigt

5. Ökumenischer Frauenpredigtpreis

Im Rahmen der Bundestagung „Geflüchtet – und was dann?“ vom 13. – 15.10.2017 in Hofgeismar hat der Deutsche Evangelische Frauenbund gemeinsam mit dem Katholischen Deutschen Frauenbund zum 5. Mal den Ökumenischen...

|   Aktuelles

Weiterlesen


5. Ökumenischer Frauenpredigtpreis verliehen

Pressemitteilung

Hannover/Köln, 18.10.2017 – Der Deutsche Evangelische Frauenbund (DEF) und der Katholische Deutsche Frauenbund e.V. (KDFB) haben zum fünften Mal gemeinsam den Ökumenischen Frauenpredigtpreis verliehen. Preisträgerin ist die katholische...

|   Aktuelles

Weiterlesen


Patientenbücherei der Universitätsmedizin unter Trägerschaft des Deutschen Evangelischen Frauenbundes Ortsverband Mainz e.V. im Rennen um Deutschen Engagementpreis 2017

Hier geht's zur Abstimmung.

Patientenbücherei für bundesweiten Dachpreis nominiert –
Langjähriges Engagement geehrt

Als Gewinnerin des Brückenpreises 2016, verliehen von der Ministerpräsidentin des Landes Rheinland-Pfalz für "Engagement leben, Brücken bauen,...

|   Aktuelles

Weiterlesen


Die Bundesvorsitzende informiert

Mit dem 31. Oktober 2017 endet eine denkwürdige Dekade. Viele von uns werden diesen Reformations- (Gedenk)tag etwas erschöpft herbeisehnen und das nicht nur, weil er in diesem Jahr des Reformations­jubiläums ein bundesweiter Feiertag ist.

Liebe...

|   Aktuelles

Weiterlesen


Der Allgemeinheit unermüdlich dienen

Verdienstkreuz für Ursula Kalisch
(Landesverband Niedersachsen)

Dieses Jahr fand das Seminar des Landesverbands Niedersachsen im Internationalen Haus Sonnenberg im Harz zum 40. Mal statt (siehe auch Würdigung von Halgard Kuhn im DEF aktuell 2/2017). Und die...

|   Aktuelles

Weiterlesen


E-Learning einmal anders: Gesundheit und Welterbestätten Europas

Der DEF bietet schon seit Längerem in Zusammen­arbeit mit dem ILI, dem Institut für Lern-Innovation der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Fürth, verschiedene Online-Kurse an. Bisher waren es Grund- und Aufbaukurse, die sich mit dem Erlernen des Um­gangs...

|   Aktuelles

Weiterlesen


Was können uns mutige Reformatorinnen wie Argula von Grumbach heute sagen?

Erstens: Sie wurde in dem denkwürdigen Epochenjahr 1492 geboren, als Kolumbus die Neue Welt entdeckte und die katholischen Könige von Spanien, Ferdinand und Isabella, mit Granada das letzte muslimische Reich auf der Iberischen Halbinsel besiegten. Eine Zeit...

|   Aktuelles

Weiterlesen


Des Erinners wert - Marie Deneke (1857-1926)

Marie Deneke war eine jener starken und zugleich demütigen Frauen, die sich zu Beginn des 20. Jahr­hunderts im DEF zusammenfanden, um Verantwor­tung in der Gesellschaft zu übernehmen. Sie taten das in einer Zeit, wo der Weg in die Öffentlichkeit für Frauen...

|   Aktuelles

Weiterlesen


Wasser in der Bibel

- Begegnungen am Brunnen beim Frauentag in Wittenberg

Inge Gehlert zeigte auf dem Frauentag und bei den Begegnungen am Brunnen in Wittenberg an einigen biblischen Beispielen, wie wichtig Wasser zu allen Zeiten für das Leben war und wie die Wasserstellen als...

|   Aktuelles

Weiterlesen


FrauenFestTag in Wittenberg

Im Rahmen der Weltausstellung Reformation fand am 12. August 2017 der FrauenFestTag statt, an dem sich der Deutsche Evangelische Frauenbund mit einem Workshop zum Thema „Wasser“ beteiligte.

Die Wittenberger erkannten bereits im Mittelalter die Bedeutung von...

|   Aktuelles

Weiterlesen


Auf nach Wittenberg in die Stadt der Reformation

Die kleine Stadt an der Elbe, aus der die Reformation ihren Lauf in die Welt nahm, hat sich zum 500. Refor­mationsjubiläum besonders herausgeputzt. Im Rahmen der Weltausstellung von Mai bis September gibt es dort derart viele attraktive Angebote, dass man/frau...

|   Aktuelles

Weiterlesen


BAGSO-Wahlprüfsteine zur Bundestagswahl 2017

Erarbeitet wurden die Wahlprüfsteine von den Fachkommissionen der BAGSO. Der Deutsche Evangelische Frauenbund ist in drei Fachkommissionen/Arbeitsgruppen vertreten und hat bei der Erstellung intensiv mitgewirkt. Die Wahlprüfsteine können Sie hier herunterladen...

|   Aktuelles

Weiterlesen