Skip to main content

Archiv

Sorge und Mitverantwortung in der Kommune

Im November 2016 wurde von der Bundesregierung der „Siebte Bericht zur Lage der älteren Generation in der Bundesrepublik Deutschland „Sorge und Mitver­antwortung in der Kommune – Aufbau und Siche­rung zukunftsfähiger Gemeinschaften“ verabschiedet und zusammen...

|   Aktuelles

Weiterlesen


"Goldrausch der Daten" - Die (un)heimliche Macht der Datenkraken

Der Mediendialog von Evangelischer und Politischer Akademie Tutzing widmete sich Big Data. Daten zu sammeln und zu fusionieren und auf dieser Basis Ent­scheidungen zu treffen, ist künstlicher Intelligenz schon vollautomatisch möglich. So gibt es bereits die...

|   Aktuelles

Weiterlesen


eaf: Familienorganisationen fordern: Der Weg in die Teilzeit darf keine Einbahnstraße sein!

Berlin, 19.01.2017 – Die Familienorganisationen der AGF fordern eine detaillierte Möglichkeit, die Arbeitnehmer/innen den Weg zurück in Vollzeit erleichtern soll, nachdem sie sich für eine Teilzeitarbeit entschieden haben. Anlässlich der Veröffentlichung der...

|   Aktuelles

Weiterlesen


EFiD: Evangelische Frauen begrüßen Gesetzentwurf zur Entgelttransparenz

Pressemitteilung:

Das Bundeskabinett hat am Mittwoch dieser Woche den Gesetzentwurf des Bundesfamilienministeriums für mehr Entgelttransparenz beschlossen.

|   Aktuelles

Weiterlesen


Die Diakonie Deutschland begrüßt die Verlängerung des Ergänzenden Hilfesystems

Betroffene, die als Kinder oder Jugendliche sexuelle Gewalt in Institutionen erleben mussten, können auch zukünftig Anträge auf Hilfen beim Ergänzenden Hilfesystem (EHS) stellen

|   Aktuelles

Weiterlesen


eaf: Öffentlichkeitsarbeit fast ohne Geld

WORKSHOP-14. Februar 2017-Hannover-Hanns-Lilje-Haus

|   Aktuelles

Weiterlesen


EFiD:„Regierung macht sich unglaubwürdig“ Nationaler Integrationspreis und aktuelle Gesetzgebung passen nicht zusammen

Das Präsidium der Evangelischen Frauen in Deutschland e.V. (EFiD) wird den Nationalen Integrationspreis der Bundeskanzlerin nicht unterstützen. Dies hat das Leitungsgremium des Dachverbandes der Frauen in der Evangelischen Kirche dem Bundeskanzleramt in einem ...

|   Aktuelles

Weiterlesen


EfiD: Kindererziehung darf kein Armutsrisiko sein! Fünfter Armuts- und Reichtumsbericht: Evangelische Frauen fordern Bundesregierung zum Handeln auf

Höhere Regelsätze und bessere Kinderbetreuungsmöglichkeiten für Alleinerziehende fordern die Evangelischen Frauen in Deutschland e.V. (EFiD).

|   Aktuelles

Weiterlesen


DEF-Vorsitzende, Dietlinde Kunad, gratuliert

100 Jahre Evangelische Frauen in Baden…

Der DEF war seit 1899 mit dabei! Damals als Gründungsverband, heute als Mitgliedsverband und Gratulantinnen, denn zusammen sind wir stark, so Dietlinde Kunad in ihrem Grußwort.

Sehr geehrte Festgäste, liebe...

|   Aktuelles

Weiterlesen


Buchtipp von unserem Mitglied Halgard Kuhn:

An verschwundenen Orten

Literatur aus Herkunftsländern von Flüchtlingen zusammengestellt

Themenheft des Evangelischen Literaturportal e.V. in Göttingen, Verband für Büchereiarbeit und Leseförderung

Die Autorinnen und Autoren kommen aus jenen Ländern, aus...

|   Aktuelles

Weiterlesen


Des Erinnerns wert

Der Lette-Verein in Berlin
– seit 150 Jahren Ausbildungsstätte für Frauen

Gewerbliche Berufsfachschule, Schülerinnen der Ausbildungsrichtung Fotografie beim Schriftunterricht, um 1950

In seinen Lebenserinnerungen erzählt der Berliner Arzt und Schriftsteller...

|   Aktuelles

Weiterlesen


Medientipp

ARD-Themenwoche „Zukunft der Arbeit“ vom 30. Oktober bis 5. November 2016

|   Aktuelles

Weiterlesen


Christinnenrat: Margot Käßmann: „Bei allen Feierlichkeiten zur Reformation darf die Perspektive von Frauen nicht zu kurz kommen“

Schirmfrau Käßmann ruft zur Teilnahme an Webprojekt des Christinnenrats auf

|   Aktuelles

Weiterlesen


Ostern

Ein neuer Morgen zieht am Himmel auf. Ein neuer Tag wird geboren.

Vorüber die Sabbatruhe, in der das Leben den Atem anhielt.

Über den taufrischen Boden eilen Frauenfüße. Sie streben dem Grab zu, in dem Jesus begraben liegt. In aller Frühe sind die Frauen...

|   Aktuelles

Weiterlesen